+49 911 5302 9411 info@sentinum.de

Spekter
Starkregen Frühalarm-System (FAS)

In Kooperation mit der Firma Spekter ist das Starkregen-Frühalarmsystem, kurz FAS, entstanden. Speziell für diese Anwendung haben wir unterschiedlichste IoT-Sensoren und Lösungen entwickelt. Das System dient zum Schutz der Bürger*innen und alarmiert frühzeitig im Fall eines kritischen Starkregenereignisses. Mit unseren drahtlosen Sensoren und Systemen werden ununterbrochen wichtige Daten für das FAS gesammelt und zur Verfügung gestellt. Für das System haben wir folgende IoT-Geräte entwickelt:

FAS Pegelsensor zur Überwachung kritischer Flussläufe
FAS KDW (Kanaldeckel-Wächter) für die Überwachung von Sinkkästen und Schachtdeckel
FAS Basisstation dient als Gateway und zur Erfassung meteorologischer Daten

Mehr Informationen zu Spekter und zum FAS gibts hier.

FAS-Pegelsensor

Der energietaurke Pegelsensor misst in engen Intervallen den aktuellen Pegelstand von Gewässern, Durchlässen und Becken. Die Daten werden drahtlos über neuste LPWA-Technologien versendet. So werden rasante und kritische Pegelanstiege schnell und sicher detektiert.

E
Autarkes Messen von Pegelständen an kleinen und großen Gewässern
E
Messen von Wasserständen an Becken und Einlaufbauwerken
E
Drahtlose und dynamische Datenübermittlung
E
Robustes Gehäuse schützt vor Wind und Wetter
E
Erkennt Pflanzenbewuchs und verklauste Druchlässe

Extended Features

Radartechnologie

Zur Messung wird innovative Radar-Technologie verwendet. Diese ist besonders robust gegenüber unterschiedlichsten Umwelteinflüssen wie Regen & Temperatur. Außerdem kann Bewuchs und Einschlammung detektiert werden.

Extra lange Laufzeigen

Der FAS-Pegelsensor bietet eine extra lange Laufzeit bei gleichzeitig kurzen Mess- und Sendeintervallen. Diese Option ist besonders für fordernde oder sicherheitskritische Anwendungen geeignet. Rasante Pegelanstiege werden detailliert erfasst.

Ultra Robustes Gehäuse

Das Gehäuse besteht aus glasfaserverstärkten Materialien und überzeugt mit guter Beständigkeit gegen Vandalismus und besitzt eine hohe chemische Widerstandsfähigkeit, sowie eine ausgezeichnete UV- und Witterungsbeständigkeit.

FAS-KDW (Kanaldeckel-Wächter)

Der KDW wird direkt am Kanaldeckel montiert und erkennt Lageveränderungen sofort. Wird der Deckel aus seiner Verankerung gelöst, wird sofort eine Alarmmeldung versendet. Außerdem misst der IoT-Sensoren den aktuellen Wasserstand und die Einstauhöhe

E
Erkennt Überstau an Kanalschächten und Sinkkästen
E
Detektiert Bewegungen am Schachtdeckel
E
Misst den Wasserstand in Kanälen
E
Erkennt Verschmutzungen in Sinkkästen

FAS-Basisstation

Die FAS-Basisstation bildet das Herzstück eines FAS und integriert Edge-HDC, LoRaWAN Gateway, Niederschlagsradar und weiteren meteorologischen Sensoren.

E
Misst meteorologische Daten wie Temperatur, rel. Luftfeuchte, Taupunkt und Luftdruck
E
Verfügt über Edge Cloud HDC
E
LoRaWAN Mehrkanal-Gateway ist integriert
E
Professionelle Montage

Pin It on Pinterest